Wie bekommt man Auskunft über die Gesellschafter einer GmbH?

Wie bekommt man schnell Auskunft über die Gesellschafter einer GmbH, also die Eigentümer einer Kapitalgesellschaft. Die Angaben über die Gesellschafter einer Kapitalgesellschaft sind in der Regel in Listenform, also als Gesellschafterliste beim Amtsgericht / Handelsregister gespeichert. Diese Angaben sind jedermann zugänglich bei dem Amtsgericht / Registergericht, wo die betreffende GmbH ansässig bzw. registriert ist. Die letzte vom Unternehmen eingereichte Gesellschafterliste zählt als die aktuelle, egal wie alt diese ist.
Eine Gesellschafterliste kann man auch selbst beim Amtsgericht einsehen, Gründe braucht man dafür nicht angeben. Sie müssten dann in der Handakte nicht nur nach der letzten Gesellschafterliste schauen, sondern auch nach Gesellschafterbeschlüssen, die hier vielleicht Änderungen vollzogen haben, ohne gleich eine neue Gesellschafterliste einzureichen. Bei Gesellschaften, wo viel passiert oder geändert wird, kann so eine Akte einen größeren Umfang annehmen, da muss man genaugenommen jedes Blatt genau anschauen. Schwierig wird es bei Verschmelzungen oder Beherrschungsverträgen. Da sollte man sich schon etwas auskennen in der Materie.

Falls Ihnen das zu unsicher ist oder sie nicht unbedingt persönlich Kontakt zum jeweiligen Amtsgericht aufnehmen möchten oder schlichtweg einfach nicht die Zeit haben, dies selbst machen, dann können wir dies auch übernehmen. Wir liefern Ihnen schon innerhalb weniger Minuten eine eingescannte Kopie der an das Amtsgericht eingereichten Gesellschafterliste. Einschränkend muss gesagt werden, dass dies nicht alles Rechtsformen betrifft. So gibt es bei einer Aktiengesellschaft keine Gesellschafter, nur Aktionäre, und die müssen nicht veröffentlicht werden beim Handelsregister.
Dann gibt es noch die Personengesellschaften, wie z.B. die Kommanditgesellschaft. Dort gibt es keine Gesellschafterliste. Die persönlich haftenden Gesellschafter sind dann nur auf dem Handelsregisterauszug aufgeführt.
Und dann gibt es noch diese Einschränkung: Sollte es bei den Gesellschaftern einer GmbH in den letzten Jahren keinerlei Aktualisierungen auf der Gesellschafterseite geben, dann müssen diese Angaben mit der Akte beim Amtsgericht abgeglichen werden, was dann einig Tage in Anspruch nimmt. Wie lange das dauert hängt vom jeweiligen Gericht ab.
Falls Sie sich jetzt mit den genauen Konditionen auseinandersetzen wollen, dann sollten Sie dem nachfolgenden Link folgen:

Auftragsformular: Gesellschafterliste einer GmbH

Republished by Blog Post Promoter

Dieser Beitrag wurde unter Amtsgericht, Gesellschafter, GmbH, Handelsregister Deutschland abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.