Woher bekommt man Informationen über eine Limited-Gesellschaft ?

Woher bekommt man Informationen über eine Limited-Gesellschaft?

Limited Company (Ltd.) wird im britischen Gesellschaftsrecht eine nicht börsennotierte Kapitalgesellschaft mit Haftungsbeschränkung genannt. Sie ist im Vereinigten Königreich auch für kleine und mittlere Unternehmen die gebräuchlichste Form der Kapitalgesellschaft und erfüllt  ähnliche wirtschaftliche Funktionen wie die deutsche oder österreichische Gesellschaft mit beschränkter Haftung. (GmbH). Eine Limited-Gesellschaft ist beim englischen Handelsregister registriert, dem Companies House in Cardiff. Da eine Limited-Gesellschaft regelmäßig Dokumente und Berichte einliefern muss, kann dort schnell eine Vielzahl von abrufbaren Dokumenten vorliegen. Wenn man diese Dokumente kostenpflichtig abrufen will, dann ist deren Wertigkeit im Vergleich mir anderen Dokumenten ebenso wie die Kenntnis der englischen Fachbegriffe ratsam.

Empfehlung:

Wenn die Limited-Gesellschaft in Deutschland tätig ist, dann könnte sie auch beim deutschen Handelsregister mit einer Zweigniederlassung geführt sein. Dann kann man einen Handelsregisterauszug über die Limited-Gesellschaft abrufen, welcher dem an deutsche Handelsregisterauszüge gewöhnte Augen nahe kommt. Außerdem ist er natürlich in deutscher Sprache.

Auftragsformular: Limited-Gesellschaft-Auskunft

Republished by Blog Post Promoter

Dieser Beitrag wurde unter Companies House, Handelsregister England abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.