Handelsregisterauszug Ltd. – England erfolgreich abrufen

Hier können Sie sofort einen Handelsregisterauszug und weitere Dokumente über eine Ltd. aus England abrufen!

Wenn man in Deutschland auf eine Ltd.-Company trifft, dann ist diese meist in England registriert, beim Companies House in Cardiff, dem Handelsregister von England.
Wir können Ihnen von dort verschiedene Dokumente im PDF-Format abrufen und Sie auch gern beraten, welche dort (in größerer Vielzahl als in einem vergleichbaren deutschen Handelsrgister) vorliegenden Dokumente für Sie wirklich inhaltlich und kostenseitig Sinn machen.

Welche Dokumente über eine Ltd. können Sie hier bestellen?

Appointments Report
Dieses Dokument ist vergleichbar mit einem Handelsregisterauszug. Hier sind alle Grunddaten der Ltd. aufgeführt, ebenso sind die bisher bereits eingereichten Dokumente der Vorjahre aufgelistet. Angaben über die Gesellschafter (Shareholder) fehlen hier allerdings.

Annual Return – AR
Das ist die Jahresmeldung über das letzte Geschäftsjahr, welche die Ltd. 9 Monate nach dessen Ende an das Companies House einreichen muss. Hier findet man auch Angaben über die Shareholder der Ltd. Wenn die Ltd. keine Geschäftstätigkeit hatte, dann muss sie nur eine verkürzte Form einreichen (“Full List”).

Annual Account – AA
Das ist der Jahresabschluss bzw. die Bilanz der Ltd., auch wieder bezogen auf das letzte Geschäftsjahr. Kleine Ltd. reichen einen TOTAL EXEMPTION SMALL ein; geschäftlich nicht aktive Ltd. reichen eine noch verkürztere Form ein:
Dormant Accounts – Die Ltd. war noch nie geschäftlich aktiv.
Non Trading Accounts – Die Ltd. war nur nicht im letzten Geschäftsjahr aktiv, aber früher.

Bei allen Londoner Turbulenzen um den EU-Austritt  gibt es auch gegenwärtig keine Anzeichen dafür, dass bisherige Abläufe im Umgang mit Ltd. und deren Registrierung verändert werden würden. Selbst für den Fall, dass es im Vereinigten Königreich politische Entwicklungenen bis hin zu einer erneuten landesweiten Abstimmung zur Austrittsentscheidung oder den so genannten „kalten“, also weitestgehend ungeregelten, Brexit geben könnte,  dürfte sich an bewährten Verfahrensweisen im Umgang mit Wirtschafts- und ähnlichen Auskünften auch in der verlängerten Brexit-Frist bis Januar 2020 und danach angesichts verbleibender gegenseitiger Abhängigkeiten nichts wesentliches ändern.

Bitte füllen Sie für eine Bestellung die nachfolgenden Felder aus. Sollten keine Dokumente geliefert werden können, dann bleibt es kostenfrei. Ansonsten liefern wir auf Rechnung, d.h., Sie müssen hier nicht im Voraus bezahlen.

Name der Ltd.- Gesellschaft / Limited Company:

Anschrift bzw. Betriebsstätte:

Registernummer (falls bekannt):

Was möchten Sie jetzt abrufen?

Current Appointments Report: 1 Tag / 19 EUR*
Current Appointments Report - EXPRESS: 2 Std. / 29 EUR*

Current Appointments Report + Annual Return (AR): 1 Tag / 29 EUR*
Current Appointments Report + Annual Return (AR) - EXPRESS: 2 Std. / 39 EUR*

Annual Return (AR): 1 Tag / 19 EUR*
Annual Return (AR) - EXPRESS: 2 Std. / 29 EUR*
Annual Return (AR) - beglaubigt vom Companies House: 10 Tage / 69 EUR*

Annual Account (AA): 1 Tag / 19 EUR*
Annual Account (AA) - EXPRESS: 2 Std. / 29 EUR*
Annual Account (AA) - beglaubigt v. Companies House: 10 Tage / 69 EUR*

Certificate of Incorporation (Gründungsurkunde): 1 Tag / 19 EUR*
Certificate of Incorporation - EXPRESS: 2 Std. / 29 EUR*
Certificate of Incorporation - beglaubigt vom Companies House: 10 Tage / 69 EUR*
Certificate of Incorp. + Ann. Ret. (AR) - beglaubigt v. Comp. H.: 10 Tage / 99 EUR*

Zusatzoption / Zweigniederlassung:
Sobald eine Ltd. vordergründig in Deutschland tätig ist, dann müsste sie auch in Deutschland bei einem Handelsregister mit einer Zweigniederlassung registriert sein.
Wenn dies der Fall ist, soll dann auch zusätzlich der Handelsregisterauszug dieser Zweigniederlassung mit abgerufen werden?

Handelsregisterauszug / Zweigniederlassung in Deutschland: 1 Tag / 19 EUR*
Handelsregisterauszug / Zweigniederl. in Deutschland - EXPRESS: 2 Std. / 29 EUR*

Suchen Sie etwas Bestimmtes?



*Unser Angebot richtet sich ausschließlich an gewerbliche Kunden. Entsprechend werden immer Nettopreise angegeben, diese verstehen sich immer zuzüglich 19% MwSt.

Ihre Daten / Rechnungsanschrift:

Anrede

Ihr Name / Firma / Kanzlei:

ggf. Ihr Vorname bzw. Ansprechpartner:

PLZ + Stadt (Pflichtfeld):

Straße + Hausnummer (Pflichtfeld):

Telefon (Pflichtfeld):

Ihre Email-Adresse (Pflichtfeld):

Lieferart - Wie möchten Sie den Handelsregisterauszug erhalten?

e-mailBriefe-mail und Brief


Das Formular ist überlastet und lässt sich nicht abschicken? Dann geht es auch so...

Dieser Beitrag wurde unter Brexit, Formulare, Handelsregister England abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.