Bekommt man einen Handelsregisterauszug kostenfrei?

Kann man irgendwo im Internet auch einen Handelsregisterauszug kostenfrei erhalten?

Die Grundüberlegung für diese Vermutung kann sein: Da das Handelsregister ein offenes Register ist, müsste man doch auch kostenfreie Informationen oder auch Handelsregisterauszüge bekommen.
Zum Teil ist das möglich: Man kann sicher die eine oder andere Information finden, wenn eine Firma ihren eigenen Handelsregisterauszug (aktuell) ins Internet stellt. Beim jeweiligen registerführenden Amtsgericht / Registergericht stimmt dfie Vermutung nur teilweise: Handelsregister sind in  Deutschland für jedermann zwar kostenfrei einsehbar; Ausdrucke oder Auszüge kosten aber auch bei Eigenrecherche Gebühren.

Wie ist es mit einem schriftlichen Auszug, zum Beispiel mit einem Handelsregisterauszug?

Benötigen Sie etwas Schriftliches vom Amtsgericht, beispielsweise einen Handelsregisterauszug, die Kopie einer Gesellschafterliste oder eines Protokolls einer Gesellschafterversammlung, dann entstehen dafür Gerichtskosten. Das ist auch der Fall, wenn Sie etwa einen Handelsregisterauszug über Ihr eigenes Unternehmen benötigen.

Sie können sich aber nicht an jedes Handelsregister wenden, sie müssen zuerst das richtige herausfinden. Meist ist  jenes zuständig, was der Gesellschaft örtlich am nächsten kommt. Allerdings nicht immer, denn die örtlichen Handelsregister wurden immer mehr zusammen gelegt. Auch gibt es mittlerweile Bundesländer mit einem zentralen Handelsregister, wie Berlin oder Thüringen, aber auch solche, die noch mehrere Dutzend verschiedene Handelsregisterstandorte führen, wie Bayern oder NRW. Da kann es sich durchaus empfehlen, die Kosten für ein Unternehmen auszugeben, die in der Regel über einen Onlinezugang zu den Datenbanken der Amtsgerichte / Registergericht verfügen. Diese rufen Ihnen den gewünschten Handelsregisterauszug bzw. die gewünschten Informationen meist sehr schnell ab, egal welches Handelsregister zuständig ist.
Bei uns bleibt es kostenfrei, wenn aus verschiedenen Gründen nicht geliefert werden kann. Ein weiterer Vorteil: Wenn das gesuchte Unternehmen den Registerbezirk gewechselt hat, dann wird auch geprüft, wo das Unternehmen jetzt unter welcher Registernummer geführt wird. Sonst kann es passieren, dass man einen aktuellen Handelsregisterauszug bestellt, aber trotzdem einen bereits veralteten erhält. Dann waren diese Kosten unnötig, denn nun muss ein weiterer Handelsregisterauszug abgerufen werden.

Wenn Sie sich entschlossen haben, einen Handelsregisterauszug also nicht selbst abzurufen, sondern ein Unternehmen zu beauftragen, dann sollten Sie sich diesen Link anschauen:

>>>Handelsregisterauszug abrufen

Republished by Blog Post Promoter

Dieser Beitrag wurde unter Amtsgericht, Handelsregister Deutschland, Handelsregisterauszug abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.